Update: Möbelhaus Danzer

Update 23.02.15: Nach 7,5 Monaten Kampf hab ich seit heute mein Geld zurück! Der Gerichtsvollzieher hat erfolgreich gepfändet.

Update 08.07.15: Ich habe im Oktober ’14 gegen Danzer Anzeige wegen Betrugs gestellt, was zur Sammelklage in Gotha weitergereicht wurde. Bei mir ging Post vom Amtsgericht Gotha ein, die sich über etwaige Rückzahlungen / Lieferungen informieren wollten. Habe ihnen mitgeteilt, dass mein Geld nur dank des Gerichtsvollziehers zurück kam – die sind also weiterhin an der Sache dran. Ich freue mich jetzt schon auf ein Urteil.

Ich schrieb Ende September einen sehr verärgerten Artikel über das Möbelhaus Danzer.
Der ein oder andere erinnert sich sicher an das Dilemma, falls nicht, steht alles Wichtige im verlinkten Artikel.

Der Beitrag war einige Zeit lang auf privat geschaltet, denn Anfang Oktober erreichte mich, pünktlich zur gesetzten Frist bzgl. Rückzahlung, statt Geld ein Schreiben vom Anwalt. Darin ein mehrseitiger Vorwurf darüber, dass ich den Mandaten diffamiert habe, eine gesalzene Anwaltsrechnung (knapp 600 €, so hoch wie der Kaufbetrag – Zufall?!) und eine Unterlassungserklärung, die ich doch bitte binnen 3 Tagen unterzeichnen solle und die Aufsicht auf pauschal 5000 € Strafe, sollte ich mich dieser Erklärung widersetzen.
Zudem kramte man 2 Twitter-Einträge von mir aus und auch deren Wortlaut darf ich nun öffentlich nicht mehr von mir geben.

Ob das vor Gericht so alles Stand gehalten hätte, wage ich zu bezweifeln, aber drauf ankommen lassen möchte ich es nicht, also nahm ich mir erstmal einen Anwalt. Der setzte eine neue Frist zwecks Rückzahlung und nach einiger Beratung und Absprache wurde klar, dass ich eine Unterlassungserklärung abgeben solle, allerdings in einer stark modifizierten Version und deren Rechnung wurde kurzerhand komplett in die Tonne getreten.
Seitens Danzer kam zu alle dem weder  ja noch nein, es wurde gar auffallend still ums Möbelhaus in Gotha. Von meinem Geld war weit und breit nichts zu sehen, die erste Mahnung ging raus und eine weitere Woche später, nun Ende Oktober, schickte mein Anwalt die 2. Mahnung raus und stellte, dem „Mandanten“, da er den Aufforderungen nicht nachkam, seine eigene Leistung in Rechnung. Man riet mir zu Anzeige und Beantragung eines Mahnbescheides.

Das tat ich dann auch, Anfang November ging meine Anzeige wegen Betrugs raus. Einige Wochen später erfuhr ich, dass die Anzeige an die Kollegen in Gotha übergeben wurde, dort laufe nun eine Sammelklage. Ich stellte meinen Antrag auf Mahnbescheid, dem wurde statt gegeben. Was passierte auf meinem Konto? Richtig, nichts.

Ich stellte im Dezember den Antrag auf einen Vollstreckungsbescheid, dem wurde statt gegeben. Was passierte auf meinem Konto? Richtig, nichts; allerdings kam auch kein Einspruch seitens Danzer. Tja, nun wurde die Sache dem Amtsgericht Gotha übergeben und der Gerichtsvollzieher darf pfänden 🙂

Ich schätze, dass gerichtlich nicht allzu viel zu holen ist, sollte Danzers Anwalt erneut Post wg. dieses Beitrags an mich richten. Vor allem nicht, da zig Anzeigen gegen ihn laufen. Aber ich bin ja ordentlich und achte darauf, meiner Unterlassungserklärung gerecht zu werden. 😉
Deshalb werde ich ihn hier nicht öffentlich als das bezeichnen, was er ist. Der kluge Leser kann ja selbst 1 + 1 zusammen zählen.

Nun hab ich von alledem aber die Schnauze voll und möchte nicht, dass noch mehr Leute in die gleiche Situation kommen, deshalb habe ich den alten Artikel wieder online geschaltet, über den mich viele Zuschriften von ebenfalls Betroffenen erreichten. Und zudem diesen neuen verfasst. Ob meine Methode nun Erfolg haben wird, wird sich zeigen, ich werde aber berichten und so kommt dann evtl. der ein oder andere wieder an sein Geld. 🙂

PS: Die Couch von Lidl kam mit einigen Wochen Lieferverzug, nachdem Mama dort am Telefon ordentlich Stunk gemacht hat. 😉

 

 

62 Comments

  1. Hallo, vielen Dank für Deinen Beitrag. Wir haben im Dezember eine Couch beim Möbelhaus Danzer bestellt und leider bis heute noch keine Rückmeldung. Nach dem was Du schreibst wird uns wohl auch nur der anwaltliche Weg offen bleiben. Vielleicht könntest Du uns kurz informieren, wie der Fall bei Dir weiter geht? Ich werde morgen mal beim Möbelhaus anrufen (hatte schon Kontakt mit denen und wurde auch gut beraten, was letztendlich auch zum Kauf führte).

    Danke und viel Glück

    Familie Eich

    Reply
    • Hallo Frank,
      einige hatten Glück indem sie den Kaufvertrag widerriefen und mit Anwalt & Anzeige drohten, vielleicht klappt das ja auch bei euch. Ich werde hier über den weiteren Verlauf meiner Geschichte berichten 🙂
      Viel Erfolg, hoffentlich bekommt ihr eure Ware (oder wenigstens das Geld zurück).

      Reply
    • Hallo. . . Ich auch bestellen eine Polsterecke bei Möbelhaus Danzer , dass War 22.10.2014 und sofort bezahlen 950€ … bis jetzt ich habe keine Antwort von Danzer und Rückzahlung auch nicht…was kann ich machen??Danke für die alle helfen.
      L.Czupa

      Reply
  2. Hallo ihr lieben.. uns ist es ebenfalls so ergangen wie du bzw. Ihr es beschreibt.
    seid september warten wir auf unser möbelstück.
    haben mit denen immer und immer wieder telefoniert, so fern mal einer an das telefon ging und wurden seitens mangelnder“ produktion in den östlichen staaten vertröstet, oder…mit irgendwelchen ausreden ruhig gestellt.
    Wir haben schon anzeige erstattet und bangen dennoch, dass wir unsere, die so seltene zu erhaltene couch zu bekommen.
    Eine kolonial couch, die es nirgens wo anders gibt.
    Aber wie kann es sein, da wir anscheint nicht die ersten sei und er seid anfang des möbelhaus die betrugsmasche abzieht, dass er sich schön verbreiten kann..in vielen anderen städten und seitens der polizei nichts sich nichts tut, ihn aufhält.
    das verstehe ich nicht.
    Polizei und ordnungsamt haben doch die befehlsmacht, den laden ding fest zu machen, ihn zu schließen! ?!

    Lg..

    Reply
  3. Hallo, mir ist es ebenfalls so ergangen,seit November warten wir auf unsere Wohnlandschaft.Wir bekommen keine Antwort auf Email und ans Telefon geht auch niemand.

    Reply
  4. Ich telefoniere jede Woche mit Herrn Danzer. Letzte Woche kam leider keine Lieferung, obwohl angekündigt. Bin nun auf diese Woche vertröstet worden. Wir warten nun gespannt auf diesen Freitag, an dem wir mehr erfahren sollen.

    Reply
  5. Schönen guten Abend
    Hat jemand von euch noch eine Nummer oder Faxnummer von den Dominik Danzer Ich habe nur 03621 – 223526 und 03621 – 223527 und 0551 – 38133726 mehr habe ich nicht. würde mich sehr freuen von euch zu lesen.

    Reply
    • Ich habe im Januar mein sofa bestellt nach langen anrufen bei den und ich immer vertröstet worden bin habe ich am Vatertag mein sofa bekommen aber nicht die wo ich bestellt hatte

      Reply
  6. hallo hallo,uns ist es auch so ergangen und wir erreichen niemanden vom möbelhaus,ich überlege schon ,diesem möchtegern danzer nen besuch abzustatten,denn persönlich kann man so viel erreichen…..

    Reply
  7. Wir haben im Juni 2014 eine couch gekauft und bis heute weder Geld noch Wäre erhalten, seid Oktober letzen Jahres haben wir einen Mahnbescheid laufen und auch die Gerichtsvollziehern war mehrfach vergebens vor Ort, er ist dort weder Geld noch Ware zu holen, wir warten auf unseren Gerichtstermin !

    edit Admin: Verleumdenden Satz zur eigenen Sicherheit gelöscht

    Reply
  8. Nach langer Wartezeit (3 1/2 Monate) ist unsere Couch nun endlich geliefert worden. In den letzten 4 Wochen hat es auch sehr gut mit der Kommunikation geklappt. Herr Danzer hat uns regelmäßig über den aktuellen Stand informiert. Angekommen ist sie am Karfreitag! und schmückt nun unser Wohnzimmer. Also letztendlich doch ein Happy End, wenn auch unerwartet :-).

    Reply
    • Kommunikation, die klappt? Auf dem Stand gehalten werden? Eine Lieferung am Feiertag?
      Klingt für mich sehr unglaubwürdig. Vielleicht könnten Sie ja mal ein Foto Ihres neuen Schmuckstücks zeigen?

      Reply
  9. Hallo Leute, mir ist es auch so ergangen hab mitte januar einen geringen betrag angezahlt in der hoffnung die couch nach sechs wochen zu bekommen . Dann hab ich die beiträge hier gelesen und gewusst ok..das is wohl ein Betrüger. Paar Tage später stand sogar ein kurzer Bericht in der Zeitung von Wohnlandschaft nicht geliefert aus Gotha , da war mir klar du bist eine von vielen Idioten die auf so einen Abzocker reingefallen sind. Tja werd wohl auch zur nächsten Polizeidienststelle gehn und zumindest ne Anzeige wegen Betrugs machen da ich net mal ne Antwort auf mein Einschreiben mit Rücksendung bekommen hab. Der Brief kam ungeöffnet zurück mit dem Kreuzel x Sendung wurde nicht abgeholt!!! Dieser xxxxxxxxxxx ;(

    Edit Admin: Passage „xxxxxxxxxxx“ zum Eigenschutz zensiert

    Reply
  10. Hi! Der sitzt nicht auf den Malediven.der wohnt in der Nachbarschaft. Und da sehe ich ihn. Sein Ladengeschäft ist schon zu. Und den Mercedes hat er auch nicbt mehr.

    Reply
  11. Wir haben auch im November eine Wohnlandschaft XXL für 400 € bestellt und warten heute noch auf die Ware, nach Verzug sollte sie im März kommen aber da warten wir heute noch, bin alleinerziehender Vater u d schüttele das Geld nicht einfach so aus dem Ärmel, es ist schon eine Sauerei, dummerweise habe ich diecRechnung via Internet nicht mehr nur noch die Kommunikation und seine Entschuldigung das die Couch mit Verspätung noch geliefert werden soll, was kann ich da jetzt noch machen.Habe mir in der Zwischenzeit eine gebraucht Couch zugelegt, na toll.

    Reply
  12. Hallo…wir haben im Juli eine Anzahlung in Höhe von 300 Euro geleistet nachdem wir vor Ort die Couch besichtigt haben. Bis Januar wurden wir immer wieder mit neuen Ausreden vertröstet.Haben Anwalt eingeschaltet der setzte mehrmals eine Frist zur Rückzahlung etc. Nichts geschah. Anwalt hat dann Klage beim AG Gotha eingereicht…diese könnte jedoch die Klage nicht zustellen da die Adresse nicht mehr aktuell ist bzw. Herr Danzer nicht mehr dort anzutreffen wäre. Wie ist der aktuelle Stand???

    Reply
    • Da ich mein Geld seit Januar zwangsweise wieder habe (Konto wurde gepfändet), kann ich dazu leider nichts sagen. Habe den Werdegang von Herrn Danzer nicht mehr wirklich verfolgt.
      Wünsche euch dennoch viel Glück.

      Reply
      • Mittlerweile verkauft Dominik Danzer seine (nicht als solche deklarierten!) Rückläufer und Mangelware für auffällig günstige Preise unter einem anderen, wahrscheinlich frei erfundenen Namen: Eugenia Feter, Inhaberin von „My Möbelfactory“. Beziehungsweise Eugenia Vetter. Da gibt es unterschiedliche Schreibweisen, die leicht voneinander abweichen. Genau wie die Anschrift dieser „Frau Vetter“ oder „Feter“ entweder die Göttinger Straße Nr. 37, Nr. 37b oder Nr. 38b ist. Je nachdem, ob „sie“ die Möbel (die „sie“ wahrscheinlich gar nicht hat) bei eBay oder bei eBay Kleinanzeigen (oder wer weiß wo sonst noch) anbietet.
        Aber das Unglück von Herrn Danzer holt offensichtlich auch „Frau Feter“ oder „Vetter“ langsam ein, denn auch unter der Fake-Identität geht es mit dem Geschäft langsam bergab:

        http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=mymoebelfactory&&_trksid=p2047675.l2560&rt=nc&iid=301646461013&sspagename=VIP:feedback&ftab=FeedbackAsSeller

        Es ist wirklich eine Schweinerei, was hier mit dem Geld gerade derer gemacht wird, die es sich nicht leisten können, mal eben woanders eine Couch zu kaufen und nicht die Möglichkeit haben parallel dazu den Weg über Anwälte und Gerichte zu gehen, um zu ihrem Recht zu kommen.

        Reply
    • Im ersten Schritt beim Amtsgericht einen Mahnbescheid beantragen. Wenn der furchtlos bleibt (wovon auszugehen ist), einen Vollstreckungsbescheid beantragen. Wenn der auch rum ist, kann man einen Gerichtsvollzieher einschalten und dessen Konto pfänden lassen.

      Und das ist wichtig, denn wie ich von einem anderen Geschädigten erfahren habe, war dessen Gerichtsvollzieher bei Danzer vor Ort, wo nichts zu holen ist! Also Kontopfändung beantragen und drei Tage später hat man sein Geld wieder.

      Reply
      • Ihr müsst dazu das Konto angeben, an das auch das Geld überwiesen wurde. Ob dort allerdings noch was zu holen ist, wage ich zu bezweifeln … :/

        Reply
        • Hallo Ashyda,

          der Mahnbescheid konnte an die bisher bekannte Adresse des Möbelhaus Danzer (Breite Gasse 4, 99867 Gotha) nicht zugestellt werden: Adressat nicht zu ermitteln. An welche Adresse hast Du Deinen Mahnbescheid hingeschickt?

          Viele Grüße und Danke, Jürgen

          Reply
          • Hallo Jürgen,
            mein Mahnbescheid ging in die Breite Gasse 4. Das ist aber auch schon über ein halbes Jahr her. Das Geschäft gibts wohl nicht mehr, ich würde mich mal beim Mahngericht erkundigen, wie man jetzt weiter vorgehen kann. Die sind da um zu helfen 😉

          • Hallo zusammen,
            also ich bin ja heil froh, dass ich meine Couch / Wohnlandschaft bekommen habe. Hatte per Vorabüberweisung 380 Euro bezahlt, weil da hat man noch 20 Euro gesprart.
            Ich dachte schon, das Geld wär weg… Dann kam aber doch noch meine Couch. Zwar nicht so, wie ich sie bestellt hatte aber gut. Jetzt habe ich einen Rücktransport bestellt, aber ich gebe die Couch natürlich nur mit, wenn schon das Geld auf meinem Konto ist.
            Echt komisch, aber bei mir hat alles (bis auf die falsche Ware) geklappt und auch der Kontakt ist schnell gewesen. Ich drücke euch die Daumen, das alles noch klappt.
            Und irgendwie bin ich froh, wenn ich die Couch los bin und das Geld auf meinem Konto ist. Ist schon alles dubios mit denen…

    • Hallo Lisa,

      das ist genau diese Firma. Eugenia Feter bzw. Vetter ist die Fake-Identität, unter der Herr Danzer bei eBay und bei anderen Plattformen seine Möbel verkauft, nachdem der Name Danzer „verbrannt“ ist.

      Welches Möbelstück hast Du dnn gekauft und wie lange ist die Lieferung überfällig?

      Viele Grüße,
      Jürgen

      Reply
      • eine Wohnlandschaft 499€. Sie ist noch nicht so lange überfällig, aber auf meine Nachfrage per Mail oder Anrufe meldet sich niemand mehr

        Reply
  13. Ok ich habe auch bei Ebay von mymöbelfactory bestellt und eigentlich sollte heut meine couch geliefert werden aussaugen der Email die ich erhalten habe. Nur leider reagiert man weder auf Email noch auf Anrufe da alle Handys ausgeschaltet sind. Hoffe die Sache geht gut aus hatte erst vor kurzen probleme mit einen anderen internet shop der sich auch als betrüger herausgestellt hat. Hoffe nicht das ich schon wieder ein opfer von unseriösen anbieter geworden bin. Frag mich nur wie man das auf Ebay machen kann einen online shop führen müsste doch schon längst rausgeschmissen worden sein von Ebay wenn es betrug wäre oder etwa nicht.

    Reply
    • Hallo Gerlinde,

      ich habe auch gedacht, dass eBay ein Interesse daran haben sollte, Betrüger von der Plattform fernzuhalten. Zumindest beteuert man das bei eBay, man lege Wert darauf, dass der Kunde Vertrauen hat usw. usf.
      Leider sieht die Realität anders aus. Wann immer ich eBay auf eindeutig betrügerisches Verhalten von Verkäufern hingewiesen habe, hat eBay rein gar nichts unternommen. Auch im Fall von Möbelfactory habe ich eBay mehrmals darauf hingewiesen, dass Eugenia Feter/Vetter und die vielen verschiedenen Adressvarianten in Bovenden und Gotha alles Fake ist. Außer „Danke für den Hinweis“ erfolgte nichts. Das Problem aus Sicht der ehrlichen Kunden ist einfach: Auch der Umsatz eines Betrügers ist Umsatz. Und eBay kommt es nur auf den Umsatz an, egal was man ansonsten beteuert und verspricht.

      Ich drücke Dir jedenfalls die Daumen, dass sich Deine Erfahrung mit dem anderen Betrüger nicht mit Möbelfactory wiederholt.

      Viele Grüße,
      Jürgen

      Reply
  14. Oh je bis jetzt hab ich nichts erhalten man erreicht die Dame auch nie. Mit viel Glück das sie mal auf eine Email reagiert jetzt erst mal abwarten ob ich noch was bekomme hoffe es gut aus.

    Reply
    • Hallo Gerlinde,

      die „Dame“ ist Herr Danzer und offensichtlich hat er gemerkt, dass die Fake-Identität „MyMöbelfactory“ mittlerweile verbrannt ist. Bisher waren bei eBay immer zwischen 30 und 60 Auktionen parallel eingestellt. Aktuell ist es nur noch eine Auktion, wahrscheinlich um all diejenigen bei der Stange zu halten, die bereits gezahlt haben. Seit mehreren Tagen ist keine Bewertung neu hinzugekommen. Es würde mich nicht wundern, wenn gar keine Ware mehr geliefert wird und in Kürze das Verkäuferkonto bei eBay deaktiviert wird. Ich kann nur dazu raten, dass auch Du einen Fall eröffnest (wenn nicht schon geschehen) und eBay deutlich auf das betrügerische Verhalten dieses Verkäufers hinweist.

      Derweil wird von MyMöbelfactory auf eBay Kleinanzeigen fleißig weiter Ware angeboten:

      http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-bestandsliste.html?userId=24320308

      Evtl. ist das von Dir bestellte Möbelstück mit dabei?

      Drücke Dir weiterhin die Daumen, dass es doch noch glimpflich für Dich abläuft.

      Viele Grüße,
      Jürgen

      Reply
  15. Bin auch eine geschädigte, warten schon lange auf unsere Couch, mit paypal gottseidank bezahlt,
    Kontakt über Telefon unmöglich, Anfragen über ebay…keine Reaktion
    Heute Ebay angerufen, die haben Fall eröffnet..
    Plötzlich Antwort von Eugenia Feter Inh. My Möbelfactory Heinestrasse 31 99867 Gotha
    sollen Kontonummer angeben zwecks Rückzahlung
    Gebe keine Kontonummer raus, soll Ebay und Paypal machen oder mach ich da was falsch ?
    Finde es eine Schweinerei und als Verkäufer sind sie nun nicht mehr bei Ebay, dafür bei Ebay Kleinanzeigen
    Wer legt denen das Handwerk???
    Nette Grüße Angelika
    P.S hab Ihre Seite über die Google Suche nach my moebelfactory gefunden

    Reply
    • Direkt bei Paypal Rückstattung (Konfliktlösung) beantragen und ruhig angeben, dass es sich dabei um einen bekannte Machenschaft handelt. Das ist nur die ersten 180 Tage möglich, also nicht zögern!
      Keine Kontonummer rausgeben, sondern die Angelegenheit von Paypal regeln lassen.
      Mymoebelfactory scheint der Nachfolge-Laden zu sein, gleiche Masche, Geld kassieren und niemals Ware rausschicken…

      Reply
    • Angelika,

      bitte erstatte auch Du Strafanzeige! Das geht in den meisten Gemeinden sogar online.
      Solche Betrüger kommen nur deswegen so weit mit ihrer Masche, weil die meisten „Wer legt denen das Handwerk???“ rufen, aber selbst nichts unternehmen. Daher: Parallel zum Fall bei eBay und bei Paypal bitte auch Strafanzeige wegen Betrug aufgeben. Nicht nur von anderen erwarten, sondern auch selber vorgehen! Solche Betrüger müssen so viel Gegenwind bekommen, dass sich die Masche nicht mehr lohnt.

      Viele Grüße,
      Jürgen

      Reply
  16. Die gleiche Couch, das selbe Foto eben bei Otto.de gefunden, nur 200 Euro teurer, da haben die einfach die Bilder „geklaut“ und ab ins Ebay, eine Frechheit und Betrug mit Masche !!!
    Ebay hat ja Fall geöffnet, auf das Schreiben von “ moebelfactory “ reagiere ich nicht, das soll Ebay mit Paypal regeln!!!

    Reply
  17. So nun hab ich ebay nochmal Meldung gegeben, das diese “ Firma“ jetzt bei Ebay Kleinanzeigen anbietet und das die Bilder von Otto.de geklaut sind!!1 Werden sie weiterleiten
    Das schäfste ist, jetzt hat sich wie gesagt diese Eugenia Feter nochmal gemeldet und bietet an die Couch noch zu liefern….ist die nicht ganz gesund ??? wie lange sollen wir denn noch warten. Aus die Maus … Geld zurück !!!!

    Reply
    • Die Antwort von eBay, sinngemäß:

      „Ich habe Ihre Meldung sofort an unsere Spezialisten in der Fachabteilung weitergeleitet. Dort wird der Nutzer und seine Angebote eingehend überprüft. Je nach Verstoß leiten wir entsprechende Maßnahmen ein.“

      ist nur ein Satzbaustein. Auch ich habe eBay bereits vor fast 2 Monaten mehrmals auf das betrügerische Verhalten des Verkäufers „MyMöbelfactory“ alias Dominik Danzer hingewiesen. Inklusive Links auf die eBay-Auktion mit den angeblich nicht lieferbaren Artikeln und den Links zu den parallel eingestellten, selben Artikeln bei eBay Kleinanzeigen. eBay tut nichts gegen solche Betrüger, da auch diese Auktionen mit nicht lieferbaren Artikeln Provision für eBay einbringen.

      Ich denke auch, dass das nur Hinhalte-Taktik ist. Und nochmals in aller Deutlichkeit: „Diese Eugenia Feter“ ist Dominik Danzer.

      Viele Grüße,
      Jürgen

      Reply
  18. Hallo Ashyda!
    Ich bin auch Kundin von Möbelhaus Danzer und habe mit meinem Bestellungen sehr sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich finde es nicht in Ordnung , dass sie meine Kommentare und meine Meinung nicht akzeptieren. Und ich würde es sehr begrüßen, wenn sie meinen Kommentar nicht löschen würden ,sondern auch andere Erfahrungsberichte akzeptieren könnten!!!

    Reply
    • Hallo „agatha“ mit der sehr dubiosen E-Mail-Adresse,
      natürlich akzeptiere ich fremde Kommentare und Meinungen. Ich habe Ihren Kommentar auch nicht gelöscht, sondern lediglich nicht freigeschaltet. Im Zweifel steht es aber mir alleine zu, was ich hier auf meinem Blog stehen haben möchte, denn es ist … nun ja. Mein Blog.
      Eines finde ich jedoch bemerkenswert – man findet diesen Beitrag hier nur, wenn man nach der Seriosität und eventuellen Betrugsmaschen des genannten Möbelhauses googlet. Bitte erklären Sie mir doch, wieso Sie – lange nachdem Sie angeblich gute Erfahrungen gemacht haben, nach der Seriosität eines Möbelhauses googlen. Selbst wenn es Zufall ist, dass Sie den Beitrag gefunden und kommentiert haben – weshalb kommen Sie nach 3 Wochen zurück, um zu überprüfen, ob Ihr Kommentar mit der Lobeshymne auf das Hause Danzer, auch freigeschaltet wurde?
      Bei aller Liebe, so blöd ist keiner hier. Ich weiß genau, wer diesen Kommentar verfasst hat und glauben Sie mir – auch die Registration mit seltsamer Gmail-Adresse und die Beteuerung, wie toll das Möbelhaus ist, lässt SIE in keinem besseren Licht dastehen. Aber es ist schön zu sehen, wie verzweifelt Sie sind.
      Jedem Leser hier steht es nun frei zu urteilen, ob das die Glaubwürdigkeit Ihrer Möbelhäuser steigert …

      Reply
  19. Hallo auch nur Negative erfahrungen,keine Antwort mehr!ich glaube stark das der neue Ebayshop
    ,,sofaszumhalbenpreis„
    heisst

    Reply
  20. Und ich habe bei dem gearbeitet in Göttingen/ Bovenden. Alle Mitarbeiter bekommen noch Geld und ich auch noch meine Privatsachen aus dem Laden. Ich könnte massenweise Storys erzählen. Die Menschen müssen wirklich eindringlich vor dem gewarnt werden !!!

    Reply
  21. Ich bekomme heute mein Geld über paypal wieder zum Glück hab ich vor dem ablauf der 180 Tage reagiert und direkt auf paypal.de die Konfliktlösung unten links angeklickt und abgeschlossen am 20.07.15,das rate ich auch allen anderen,das ist ne Riesen Frechheit von dem Vogel,und nach dem ich ihm mit Besuch gedroht habe schrieb er mir auch zurück am 26.07.15
    das ich mein Geld doch über Paypal zurück holen soll!
    Also mein geld ( 499€ ) sollen heute laut paypal zurück kommen!
    Ärgerlich nur für die leute die überwiesen haben oder sich mehr als 180 Tage hinhalten lassen haben 🙁
    Ich wünsche euch trotzdem viel Glück

    Reply
    • Natürlich hat er geschrieben, dass Du Dir das Geld über Paypal zurückholen sollst. Denn dann bezahlt er das nicht. Das übernimmt dann die Versicherung von Paypal. Die legt das zunächst aus und anschließend wird das auf alle Kunden umgelegt. Das bedeutet, alle Kunden bezahlen solche betrügerischen Machenschaften mit, und zwar nicht nur die von Herrn Danzer!
      Daher: Besser wäre es, direkt gegen Danzer vorzugehen und sich das Geld bei ihm direkt wieder rausklagen! Ansonsten kommt er mit seinen hochseriösen Geschäften wieder durch.

      Grüße,
      Jürgen

      Reply
  22. Hallo ihr lieben

    ich habe auch immer noch NICHTs bekommen. Anzeige habe ich bereits erstattet. Mal sehen… was passiert (;

    Reply
  23. Hallo liebe Kunden,

    mit bedauern lesen wir, dass Sie unsere Website Sofaszumhalbenpreis.de mit den Geschäftspraktiken von der Firma Danzer in Verbindung bringen. Wir können Sie aber beruhigen, dass wir als Großhändler mit der Firma Danzer keine Geschäftsbeziehung pflegen. Allen enttäuschten Kunden bieten wir aber gerne an, die Sofas über uns günstig zu beziehen und sicher mit Papyal zu zahlen. Wir liefern innerhalb von 12 Werktagen an.

    Reply
  24. Oh mein Gott!Zum Glück haben wir per Nachnahme bestellt!Bei uns ist alles prima gelaufen!Sofa kam schneller als erwartet,auch das Jump. ich wollte jetzt eigentlich nach einem passenden Hocker schauen und fand die Aeite nicht mehr, dafür jetzt das.Das tut mir echt leid für alle.Wenn ich eine Seite nicht kenne,bezahle ich immer lieber per Nachname

    Reply
  25. Guten abend.
    Habe im September eine Couch über ebay Kleinanzeigen bei möbelfactory gekauft und ne Anzahlung in Höhe von 50% geleistet. Sie soll in November eigentlich kommen. Hoffe ich ja mal

    Reply
  26. Hallo ! Naja ich hab mir gerade die Sachen durchgelesen.. Bin leider jetzt auch ein bisschen skeptisch ich habe bei mebeltogo.de eine Wohnlanfschaft für 555€ bestellt. Bei anrufen geht niemand ran und bei ebay Kleinanzeigen werde ich mit einer Nachricht beruhigt und es kommt auch nichts mehr…

    Inhaber ist eugenia Feter aus Gotha. Kann mir da jemand helfen?:(

    Reply
  27. Zeitungsmeldung 17.2.2016: Gothaer Möbelhändler wegen gewerbsmäßigen Betrugs verurteilt

    Zitat:
    Der Angeklagte wurde zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten verurteilt, die zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe ausgesetzt wird. Außerdem muss er 1000 Euro an das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz zahlen. In ihrer Begründung machte die Richterin deutlich, dass die Beweisaufnahme umfänglich die Anklage bestätigte. Der Beschuldigte habe den Kaufpreis für sich einbehalten, vorsätzlich und auch mit Bereicherungsabsicht.

    Der ganze Artikel:
    http://www.tlz.de/startseite/detail/-/specific/Gothaer-Moebelhaendler-wegen-gewerbsmaessigen-Betrugs-verurteilt-71970963

    Reply
  28. Hallole Ashyda, hab gerade an dich denken müssen. Gott sei Dank hast du dein Geld wieder und dieser Mensch wurde vor Gericht gestellt. – Aber ich glaube, dass der nix draus gelernt hat und unter anderen Namen weiter Leute bescheißt…. Grüßle

    Reply

Kommentar verfassen