Do not Möbelhaus Danzer!

Normalerweise habe ich ja einigermaßen Glück mit, sagen wir … dubiosen Angeboten. Doch dieses Mal läuft alles gar nicht so, wie ich mir das vorstelle.

Schon vor einem knappem halben Jahr begann ich, mich nach einem geeigneten Sofa umzugucken. IKEA war ganz schnell raus, die sind alle zu teuer für „nicht wirklich schön“. Also guckte ich auch auf ebay Kleinanzeigen und fand dort einen Anbieter, der diverse Lagerstücke für günstig abgibt. Auch bei späterem Surfen landete ich immer wieder dort und sieh an – irgendwann gab es auch eine Website inkl. Online-Shop. So stieß ich aufs Möbelhaus Danzer.

Noch mindestens fünf Mal Website auf, gucken, Website zu vergingen, ich googlete nach der Vertrauenswürdigkeit dieses Ladens, landete auch auf einem Zeitungsartikel über die Eröffnung, … ich war skeptisch, aber irgendwann wollte ich nun mal auch eine Sitzgelegenheit hier stehen haben, also bestellte ich an Ricos Geburtstag ein Ecksofa für 600 €, Bezahlung (natürlich…) per Vorkasse / Überweisung. Noch am gleichen Tag überwies ich das Geld.

Das war am 12.07.

Tja, die Eingangsbestätigung kam immerhin schon am 22. Juli. Wobei ich 10 Tage für einen Geldeingang in der heutigen Zeit auch schon eher als lahmarschig bezeichnen würde…

Am 24. August war ich dann so frei, mich per Mail nach dem Stand der Bestellung zu erkundigen, trotz „bis zu 6 Wochen Lieferzeit“ in den AGB. Wie zu erwarten: keine Antwort.
Anfang September Anrufe mit der Vertröstung „Wir melden uns bei Ihnen“. Noch mehr Anrufe, wo keiner ran ging. Dann ein „es gibt Lieferverzögerungen, wir melden uns“.

Nun hab ich die Schnauze voll, erkundigte mich beim sachkundigen tentakelchen nach meinen Möglichkeiten und hab denen $%§#! eine Frist gesetzt. Wenn die verstreicht, dann Rücktritt vom Kaufvertrag und Geld zurück. Dann renne ich sicher mit Mahnungen meinem Geld hinterher … Aber gut, wollen wir nicht hoffen, dass es soweit kommt. Denn diese Bewertung fand ich heute, als ich noch mal gegooglet hab:

[Aufgrund eines Anwaltsschreibens seitens Danzer, musste diese 3. Meinung gelöscht werden]

Wünscht mir Glück, dass ich entweder meine Couch, oder wenigstens mein Geld zurück kriege.
Dann geh ich irgendwo vor Ort eine kaufen. :<

Edit: Ich habe Herrn Danzer soeben einen Widerspruch per E-Mail geschickt. Und mir einen Anwalt empfehlen lassen. Die Frist ist zwar noch nicht abgelaufen, aber dank Mama habe ich ein vertrauenswürdiges Angebot entdeckt, das ich bestellt habe. Jetzt kann er sich seine fiktionale Couch sonst wohin …

Edit 2: Widerspruch ging per Einschreiben raus und Frist für Geldrückzahlung ist für morgen gesetzt. Wenn das nicht hilft, folgt der Mahnbescheid. Die 2. Couch, die ich bei Lidl bestellt hab, kommt übrigens auch nicht bei.
Naja, ich bin ja jetzt in Übung …

30 Comments

  1. Hallo,
    wir sind Leidensgefährten und sollten weitere suchen.
    Welche Bestellnummer?
    Wir sollten uns per eMail abstimmen.
    Keine Angst, ich könnte Dein Großvater sein 🙂
    Liebe Grüße

    Reply
    • Hallo, haben auch bei dem Möbelhaus gekauft, selbstverständlich auch Vorkasse, nach endlos vielen Telefonaten und Drohungen mit Anzeige haben wir Gott sei Dank unser Geld wieder aber auch ein Anwaltschreiben, wo mir verbietet das in die Öffentlichkeit zu tragen…

      Reply
      • ACHTUNG! Möbelhaus Danzer Gotha, Inh. Dominik Danzer, hat ein sehr Fragwürdiges Geschäftsgebaren im Internet. Ich würde hier keine Ware mehr bestellen schon gar nicht auf Vorkasse. Da man hier gar nicht oder nur mit viel Mühen und Aufregungen seine Ware bzw. sein Geld wiederbekommt. Man muss auch aufpassen, dassmanhier nicht nach seinem gesetzlich geregelten Recht frägt zur Anlieferung der bereits bezahlen Ware bzw. sein Geld wieder haben möchte, sonst bekommt man Post von seinem Anwalt, in welchem man mit Unterlassungsklage bedroht wird, dies nicht öffentlich zu machen, und auch noch Anwaltskosten zahlen soll……Es gibt einige Käufer, mit denen ich auch schon in Kontakt bin, denen das ähnlich ergeht/erging. …Wir haben eine Couch bei ihm bestellt und bezahlt, es kam auch eine Bestätigung und ein Liefertermin. Aber die Couch kam nicht und auch keine Nachricht, dass es Lieferverzögerungen gibt.Wir haben etliche Male angerufen, mails geschrieben, aber immer wurden wir nur vertröstet oder es wurde gar nicht reagiert. Nach Drohung eine Anzeige bei der Polizei zu machen, wurde uns ein Liefertermin genannt. An dem Tag haben wir dann nochmals angerufen und gefragt, um wieviel Uhr etwa geliefert wird. Da wurde uns gesagt, es gibt gar keine Lieferung da die Couch nicht da wäre in der bestellten Farbe und somit keine Lieferung an uns geplant war. Daraufhin sind wir schriftlich vom Vertrag zurückgetreten und haben darauf bestanden, unser Geld wieder zu bekommen.. Nach Androhung mit einer Anzeige bei der Polizei und viel Nervenkrieg haben wir endlich unser Geld wieder und ein nettes Anwaltsschreiben….Andere Menschen warten immer noch auf ihre Ware bzw. Geld. Also wenn Sie sich viel Ärger ersparen wollen, rate ich Ihnen von einer Bestellung (auf Vorkasse) ab!!!! Gerne können Sie hier auf diesem Portal auch Ihre Erfahrungen mitteilen…(gerne auch unter MonaH4-Hof@web.de) – am 27. Sep 2014 – 12:28

        Reply
      • Ein Anwaltsschreiben ist auch nur ein „netter“ Versuch von Herrn Danzer, seine „Kunden“ ruhig zu stellen. Der Anwalt kann viel fordern – ob man sich dann daran hält, ist eine andere Geschichte.
        Solange es keinen richterlichen Beschluss oder eine gültige Unterlassungserklärung gibt, müssen Sie sich den Mund von dem Kerl nicht verbieten lassen!

        Ich ziehe eine Klage wg. Betrugs in Betracht (egal, ob Geld zurück oder nicht). Kann ja wohl nicht angehen, dass er hier massenhaft Leuten das Geld aus der Tasche zieht.

        Reply
        • Na klar, versucht er mich Mundtod zu machen, vor allem weil ich gedroht habe, an die SAT 1 Sendung „Akte 2014“ heranzutreten… würde jedem empfehlen, an diese Redaktion von Akte2014 zu schreiben, damit da mal was gegen getan wird… Ich hab keine Angst vor diesem Anwalt bzw. Hr. Danzer… aber Frech ist das schon, möcht nicht wissen, wie viele Menschen er durch so was schon Mundtod gemacht hat…. Ich würde bei der Staatsanwaltschaft Erfurt auch Anzeige gegen ihn erstatten, das haben andere auch schon getan!!!! Der geht deswegen so massiv gegen mich vor, weil ich telefonisch gedroht habe an die Öffentlichkeit zu gehen und seine Machenschaften aufzudecken….

          Reply
  2. Wieso frägt fidelius nach der Bestellnummer, ist der vielleicht einer vo denen, damit danzer die Identität des Verfassers ermitteln kann und dann einschüchtern kann?

    Reply
  3. Guten Morgen meine Lieben,

    Bin auf sein zweites Geschäft Galerie 191 reingefallen. Akte 15 und Verbraucherschutz sind eingeschaltet. Habt ihr Tipps für mich?

    Reply
    • Hallo Malina,
      Anzeige wg. Betruges stellen (in Gotha läuft / lief eine Sammelklage) und das Geld über Mahnbescheid / Vollstreckungsbescheid / Gerichtsvollzieher zurück holen.

      Reply
  4. Kostet mich das was oder muss er dann die Kosten übernehmen? Der Verbraucherschutz hat Herrn Danzer heute schon kontaktiert und Ihm 6 Tage Zeit gegeben eine Stellungnahme zu schicken ansonsten macht der Verbraucherschutz das öffentlich. Ist ja immerhin schon mal ein Anfang.

    LG

    Reply
  5. Mit denen hatte ich mich damals auch schon in Verbindung gesetzt, da konnten / wollten sie aber noch nicht viel unternehmen. Schön zu hören, dass das endlich ins rollen kommt.

    Der Mahnbescheid kostet 32 € und der Gerichtsvollzieher noch mal 20 €. Das muss vorgelegt, aber bei erfolgreicher Pfändung von ihm zurück erstattet werden..

    Reply
  6. Hallo…also ich kann sagen, dass ich voll zufrieden mit dem möbelhaus bin…habe mein Artikel erhalten und am Telefon, sowohl der Fahrer,sind sehr freundlich gewesen!habe keine schlechten Erfahrungen gemacht!

    Reply
    • Dann frage ich mich, weshalb Sie hier auf diesem Artikel gelandet sind? Denn normalerweise googlet man nicht nach Seiten mit Erfahrungsberichten, wenn alles gut gelaufen ist … Weshalb auch immer – Sie scheinen die erste Ausnahme zu sein.

      Reply
  7. Hallo ich möchte eine sammel klarge machen wer mit machen will bitte adresse und Tel Nr. an meine Email. Danke

    Reply
    • Guten Abend ,
      mit einer Sammelklage bin ich sofort einverstanden.
      Ich habe 3 Betten für mein Hotel bestellt im November 2014 und wurde nur vertröstet
      und jetzt ist der Kontakt komplett abgebrochen.
      Die Betten sind schon bezahlt per Vorkasse .

      Reply
  8. So guten Morgen ihr lieben.
    Ich habe ja bei Herrn Danzers Shop Galerie 191 bestellt. Verbraucherschutz und Zeitung sind momentan dran über Ihn gibt es aber komischerweise nichts bei der Polizei und Staatsanwaltschaft. Mittlerweile ist der Shop wo ich bestellt habe auch offline. Langsam aber sicher bin ich am durchdrehen

    Reply
  9. Ich habe letztes Jahr bei Galerie191 ene Couch bestellt und per Vorkasse bzahlt. Habe Herr Danzer per einschreiben schon mein Wiederrufsrecht ausgesprochen. Was wäre jetzt der beste nächste Schritt weil Anwalt lohnt sich nicht weil es nur eine Summe von 450 Euro war.
    Kann mir jemand weiter helfen?
    Vielen Dank

    Reply
    • Ich hoffe, du hast in dem Widerspruch eine Rückzahlfrist gesetzt. Wenn nicht, eine Frist setzen und diese abwarten. Wenn kein Geld kommt (wovon ich ausgehe), einen Mahnbescheid beantragen (geht beim Amtsgericht, kostet 32 €). Wenn der auch nicht hilft, einen Vollstreckungsbescheid beantragen (kommt mit stattgegebenem Mahnbescheid direkt ins Haus). Wenn das auch nicht hilft, einen Gerichtsvollzieher einschalten und Pfändung des Geschäftskontos beantragen (weitere 20 € Vorkasse). Die ausgelegten Euros gibt es dann samt Zinsen zurück. Das ganze zieht sich allerdings über 3 – 4 Monate.

      Reply
      • Mahnbescheid ging raus, leider ist der Adressat unter der Adresse Breite Gasse 4 in 99867 Gotha nicht mehr zu ermitteln, kann mir jemand eine aktuelle Adresse mitteilen?

        Reply
        • Sehr sehr ärgerlich … aber würden mir nur noch Klagen & Mahnbescheide ins Haus flattern, würde ich auch schleunigst das Weite suchen 😉 Leider habe ich auch keine aktuelle Adresse. :/

          Reply
  10. Ich bin auch reingefallen… nun ist es 1 Jahr her… ich habe so eine Wut und wünsche dieser Person die Krätze an den Hintern und zu kurze Arme um zu kratzen!
    Anzeige läuft, aber leider liegt der Polizei Gotha ein riesen Haufen Anzeigen vor und die Mühlen mahlen langsam.

    Reply
  11. Hallo, ja ich kenne das zu gut.
    Bei mir war es ähnlich.
    Ich war sogar damals persönlich im Laden und hatte eine Couch bestellt, zu der Zeit arbeitete ich in Erfurt und nach Gotha war es ein Katzensprung.
    Mai bestellt, Juni bezahlt, 6 Wochen Lieferzeit, ok überschnitten mit Urlaub sollte nach meinem Urlaub dann kommen (Anfang August), Nix kam, hingefahren, “ Straßenarbeiten, Tieflader kam nicht durch“ konnte man auch sehen…ok. in den nächsten 1,5 Monaten nix, unzählige Telefonate, Mails etc. “ Wasserschaden beim Lieferanten“. Dann oh Wunder Liefertermin… ok. Couch kam, verpackt, sah schon im Transporter nicht nach schwarz/anthrazit aus… ausgepackt….Couch war blau ..passt mal gar nicht, direkt angerufen, reklamiert, dachte an Verwechslung da noch eine 2. Couch auf dem Transporter war… „Nein ist die gleiche“ Reklamiert, Abholung und Neulieferung gefordert oder Geld zurück. Langes Mail hin und her. Nix… Anzeigen bei Ebay Kleinanzeigen geschaltet, Suche Geschädigte Danzer … wurden gelöscht..aber es hatten sich ja in der Zwischenzeit schon einige gemeldet. Facebook auch Einträge gefunden „keine Lieferung“… ich fröhlich mit drunter gepostet, wurde alles gelöscht, zusätzlich wurde ich auch gesperrt. Jegliche negativen Spuren die ich im Internet fand wurden gelöscht, aber als It-ler, hihi macht man sich Screenshots (Beweismaterial).Egal, mittlerweile hatte ich dann auch x-Seiten die vom Möbelhaus Danzer betrieben wurden. Damit konfrontierte ich Sie ein letztes Mal, mir umgehend das Geld zurückzuzahlen und die Couch abzuholen. Drohung mit Anzeige (Betrug, etc.), Anwalt (Lagerhaltungskosten,etc.) Nutzung wurde mir schriftlich erlaubt, habe natürlich direkt geschrieben das ich für allen dadurch entstande Schäden nicht aufkommen werde. Mail kam Zahlung wird angewiesen. Mittlerweile war es Dezember. Nix kam . Letztmalig nachgefragt…und….. oh Wunder … es kam der Kaufpreis zurück, leider ohne Lagerhaltungskosten für die falsche Couch. Aber egal .. Geld war wieder da.
    Dann ohje, ein zaghafter Versuch die Couch wieder abzuholen, da ein Fahrer im Rhrgebiet unterwegs sei. Abholung morgen !!!. Nein geht nicht muss arbeiten und für so was kurzfristiges nehmeich mir nicht einen Tag Urlaub, das hätten Sie früher ankündigen können.
    Danach noch einmal ein zaghafter Anruf, den ich nicht angenommen habe,

    Ach übrigens …. die Couch habe ich immer noch!!!!

    Die Frau die mittlerweile da ist und auch ans Telefon geht war anfangs nicht da, es gab nur Dominik Danzer und sein Spannmann. Beide habe ich damals persönlich kennengelernt, mehrmals.
    Es gibt Sie also wirklich.

    Wie ich eben so aus Zufall mal wieder suchte ist ja jetzt mymoebelfactory aktuell.
    Es wird eine neue Seite gemacht um neue Kunden zu locken, mit dem Geld werden dann evtl. andere wieder ausbezahlt.
    Schön ist zu hören das es schon eine Sammelklage gab, aber scheinbar kann den xxxxxxxxxxx trotzdem das Handwerk nicht gekappt werden.

    Ende gut alles gut, wünsche allen Geschädigten das sie Ihr Geld zurückbekommen, auf die Ware kann man getrost verzichten, qualitativ ist das nicht überragend.

    Reply
  12. Sind auch Opfer vom netten Herrn danzer… Hab Anfang des Jahres 2 wohnlandschaften bestellt.. Natürlich Vorkasse… Nach 12 Wochen gefragt was los ist… Lieferprobleme.. Ok Geduld gehabt und gewartet… Kommen aus Darmstadt… Ich war mittlerweile schon zwei mal in Gotha.. Ihn gefunden hab ich nicht nur seine Lebensgefährtin hat uns ins Gesicht gelogen… Immerhin hab ich seine Nummer ergattert… Terror schieben war angesagt… Mai hieß es wir bekommen alles.. Dann wieder funkstille… Nun waren wir vor einigen Wochen soweit dass er die Konto Daten erfragt hat… Passiert is weiter nix… Anzeige wegen warenbetrug ist erstattet! Mal sehen… Arbeitet Stunden Weise bei ner Fenster Firma… Namen darf ich hier sicher nicht nennen… Auf alle Fälle hab ich seinem Chef erzählt was ne sau danzer ist… Der meldet sich bei mir… Puuuh… Machts hübsch ihr lieben.. Ich berichte weiter über Erfolg 🙂

    Reply
  13. Hallo ich bezahlen 950€ in 22.10.2014 für Polsterecke bei Möbelhaus Danzer und bis heute hatt ich keine Rückzahlung..was kann machen? ?bitte helfen
    L.Czupa

    Reply

Kommentar verfassen