Rezept: Muscle Muffins

Inspiriert durch dieses Video gibt’s heute Muscle Muffins zum Frühstück.
Die Herstellung ist denkbar einfach!

 

Zutaten

– Muffinblech
– Eier
– Olivenöl
– Tomaten, Kräuter, Käse, Körner…
– Salz & Pfeffer

 

Zubereitung

Den Ofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen, die Kuhlen im Muffinblech mit etwas Olivenöl ausstreichen und je ein Ei hinein schlagen. Nun Tomaten, Käse, Schinken, oder was auch immer euch beliebt, in kleine Stückchen schnippeln und vorsichtig ins Eiweiß drücken. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern nach Wahl bestreuen und für ca. 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben. Et voilà!

1 Comments

Kommentar verfassen